Oxynol

Das erste medizinische Lifestyle-Produkt

Dieses fiktive Projekt entstand im Rahmen des Kurses Marketing. Aufgabe war eine Pitchpräsentation zur Markteinführung des ersten und einzigen Medikaments gegen Oxytocinmangel.

Oxytocin

Das komplexe Molekül ist weitaus mehr, als das umgangssprachliche "Kuschelhormon". Es reduziert außerdem Stress und Angst, stärkt das Vertrauen in sich selbst und in andere, kann Agressionen dämpfen, Belohnungen aktivieren und die Bindung zu Menschen intensivieren.

Konzept

Aufgrund dieser vielen positiven Eigenschaften entwickelten wir eine ganz Produktreihe mit fünf unterschiedlichen Wirkungs- und Duftrichtungen. Je Anwendungsgebiet gibt es zudem sowohl eine nasale als auch eine inhalative Einnahmemöglichkeit. Die Tropfen zur inhalativen Anwendung werden dazu in einen Raumdiffuser gegeben.

Kampagne

Wir konzipierten eine vollständige Markteinführung über drei Jahre inklusive Budgetplanung. Begleitet wird die Kampagne von Postkarten, Faltblättern mit Probe und einem Webauftritt.

Teamarbeit: Im Dreier-Team erstellten wir gemeinsam das Konzept und die Maßnahmen zur Markteinführung. Ich war darüber hinaus für das Design der Etiketten und Verpackungen inkl. Beipackzettel verantwortlich.